Suche
Suche Menü

Cloud-Migration

Vorbereitungen einer Cloud-Migration

Viele unserer Kunden stellen sich derzeit die Frage, ob sie ihre derzeitige lokale Infrastruktur in die Cloud migrieren sollen.

Eine Cloud-Migration bedarf organisatorischer vorbereitender Maßnahmen. Wir bieten Ihnen verschiedene Migrationswege für Microsoft 365 (Office 365) und Azure an, von einer hybriden Umgebung bis hin zur Migration der gesamten Infrastruktur. Beim Hybridszenario teilen sich die Anwendungen auf lokale Server und Microsoft 365. Das bietet einen sanfteren Übergang in die Cloud. Erste Dienste wie Skype for Business oder Teams können ad hoc verwendet werden. Kritische Geschäftsvorgänge werden aber weiterhin lokal ausgeführt.

Die Aufwände einer Microsoft 365 Migration fallen je nach Anwendung unterschiedlich aus. In kleinen Unternehmen mit einer handvoll Mitarbeitern ist eine manuelle Migration der Exchange-Postfächer und des Active Directory möglich. Bei einer großen Anzahl an Mitarbeitern empfehlen wir Tools für die Migration. Im Falle von SharePoint muss entschieden werden, ob bereits ein Intranet mit SharePoint existiert und übernommen werden soll. Alternativ bietet sich die Möglichkeit einer Neustrukturierung. Mit Teams bietet Microsoft eine neuartige, innovative Oberfläche für die Teamarbeit, inkl. SharePoint für das Dokumentenmanagement.

Migrationsablauf

Zu Beginn eines Migrationsprojekts wird der Microsoft 365 Kundenmandant (Tenant) eingerichtet. Die Einrichtung der Benutzerverwaltung (Active Directory) erfolgt manuell oder bestehende Daten werden automatisiert migriert. Hier beginnt bereits die Migration, denn die bestehende Struktur wie Benutzerprofile, gemeinsame Postfächer etc., kann mit Tools in die Cloud migriert werden. Anschließend erfolgt die Datenmigration, darunter fallen die Postfächer der Benutzer oder Dokumente aus SharePoint bzw. von einem Fileserver. Auf den Computern der Mitarbeiter erfolgt eine Installation des aktuellsten Office-Pakets.

Die Detailplanung richtet sich nach dem abgeschlossenen Microsoft 365 Abonnement (Office Business Premium, E3, E5 etc.) und der darin enthaltenen Dienste. Weitere Informationen erhalten Sie auf unser Office 365-Seite.

Unsere Erfahrung aus Kundenprojekten zeigt die Wichtigkeit eines tiefen Verständnisses für die Microsoft Cloud. Dazu bieten wir unseren Kunden Einführungsworkshops an, um alle Facetten und Zusammenhänge der Microsoft 365- und Azure-Anwendungen zu erörtern. Hierdurch kann eine bessere Einschätzung der für das Unternehmen relevanten Dienste erfolgen. Ableitend daraus erstellen wir die Migrationsplanung.

Unsere Kunden werden bei der Migration in die Microsoft Cloud unterstützt. Dabei prüfen wir die derzeitige Infrastruktur, empfehlen Ihnen entsprechende Migrations-Tools (z.B. Sharegate oder AvePoint), beraten Sie bei den vielfältigen Möglichkeiten in Microsoft 365 und setzen Migrationen um.